Sanft. Warm. Matt. – Die neue WC-Betätigung Laufen AW19

Bad

Die neue WC-Betätigung LAUFEN AW19, gefertigt aus dem Material FENIX NTM®, ist die technische und ästhetische Antwort auf zwei aktuelle Interior-Trends: smarte Materialien und matte Oberflächen.

In der Regel nehmen Badnutzer die WC-Betätigungsplatte erst bei der Auslösung bewusst wahr. Daher wird häufig unterschätzt, welche visuelle Ausstrahlung die Platten als grafisches Element im Bad entwickeln und welche Rolle die Haptik tatsächlich spielt. Mit LAUFEN AW19 wird das Angebot an Betätigungsplatten um eine eigenständige Kollektion mit spannenden Facetten ergänzt. Für das Design zeichnet der international renommierte Designer Konstantin Grcic.

Bad

Die neue WC-Betätigungsplatte LAUFEN AW19 kombiniert ein anspruchsvolles Design mit einer samtigen Haptik. Die Zweimengenspülfunktion klar erkennbar.

Des Designers Gedanken

«Dinge, die essenziell und Teil unserer täglichen Routine sind, so zu entwerfen, dass man das Unbewusste daran nicht stört. Genau darin lag der Reiz der Gestaltungsaufgabe», sagt Grcic zu der Herausforderung, ein Gebrauchsobjekt wie eine Betätigungsplatte neu und intelligent zu interpretieren. Im Ergebnis hat er ein unverwechselbares Design geschaffen, das die grosse und kleine Spülauslösung intuitiv erkennbar macht und sich im Kontext des Badezimmers nicht in den Vordergrund drängt.

Konstantin

Sinnliche Haptik, die im Alltag überzeugt

Laufen setzt bei AW 19 erstmals den innovativen Werkstoff FENIX NTM® ein. Mit diesem werden gleich zwei aktuelle Badezimmer-Trends aufgegriffen: funktionale Materialien und matte Oberflächen. Dank diesen fühlen sich die neuen Betätigungsplatten angenehm samtig, weich und warm an. Genauso, als würde man einen Stoff berühren. Ausserdem verfügen die Oberflächen über eine starke opake Optik. Heisst, sie wirken sehr matt, da ihre Nanostruktur das Licht streut, statt es direkt zum Betrachter zurückzuwerfen. Die hochwertig anmutende Haptik wird durch gummigepufferte Betätigungstasten unterstützt, die ein sattes und angenehmes Feedback geben.

Der neue Werkstoff verbessert auch die Pflege, die Langlebigkeit und die Hygiene. Denn das hochwertige Acryl verhindert nicht nur das Eindringen von Staub und Wasser, sondern auch unschöne Fingerabdrücke auf der Oberfläche. Zusätzlich ist das Material sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Abrieb, sowie gegen säurehaltige und haushaltsübliche Reiniger.

Perfekte Integration

Die Aufbauhöhe der neuen Betätigungsplatten beträgt gerade mal fünf Millimeter vor der Wand. Mithilfe eines speziellen Einbaurahmens ist auch eine flächenbündige Installation möglich. Eine besonders effektvolle Wirkung lässt sich erzielen, indem die LAUFEN AW19-Betätigungsplatten in eine farb- und materialidentische Wandverkleidung mit FENIX NTM® eingelassen werden.

Die LAUFEN AW19-Betätigungsplatten sind in sechs Farben erhältlich.

Bad

© Bringhen Group 2020